Follow:

F.U.N Lacquer Style

F.U.N Lacquer Style

Werbeanzeige | selbstgekauft

F.U.N Lacquer – Style

Hallo Ihr Lieben!
Es ist schon länger her, seit ich Euch Nagellacke von Indie Marken auf meinem Blog gezeigt habe. Vor Kurzem habe ich eine kleine Beststellung bei Hypnotic Polish aufgegeben. Tatsächlich ist mal wieder ein Indie Nagellack im Warenkorb gelandet. Meistens bestelle ich bei Hypnotic Polish nur noch Stamping Plates und Stamping Nagellacke, sowie meinen geliebten Glisten & Glow Top Coat. Die Swatches von Style haben mir aber so gut gefallen, dass ich nicht anders konnte als ihn zu bestellen. 😀



 

Die Base

F.U.N Lacquer Style

Hätte ich mal besser die Beschreibung zum Nagellack durchgelesen, als mich lediglich den Swatch-Fotos zu widmen… 😀 Ich mag es ehrlich gesagt gar nicht, wenn ich unter Glitzernagellacke noch eine farbige Base lackieren muss. Ich verstehe einfach nicht, warum die Base bei solchen Nagellacken nicht sofort Schwarz eingefärbt wird. Um ein optimales Ergebnis aus dem F.U.N Lacquer Nagellack herauszuholen habe eine Schicht schwarzen Nagellack (P2 Eternal) auf meine Nägel aufgetragen. Die Base habe ich circa 10 Minuten trocknen lassen bevor der eigentliche Star dieser Maniküre auf meine Nägel durfte. 😉

F.U.N Lacquer – Style

F.U.N Lacquer Style

Endlich konnte ich mich dem Nagellack in der Farbe Style widmen. Diesen habe ich in zwei dünnen Schichten über die schwarze Base lackiert. Er ließ sich wirklich gut auftragen. Trotz der vielen Glitzerteilchen hatte das Produkt eine angenehm flüssige Konsistenz. Zudem ist das Ergebnis nicht hubbelig geworden, da der Glitzer sehr fein ist.

Das Farbenspiel zwischen Blau, Lila und Pink ist großartig! Mitunter habe ich auch einen leicht orangenen Sheen ausgemacht. Allerdings ist dieser Effekt am Besten in den Nahaufnahmen erkennbar. Im Alltag habe nimmt man diesen nicht so stark wahr, wenngleich die Nägel trotzdem sehr schön funkeln.

F.U.N Lacquer Style

Es ist auf jeden Fall ein besonderer Nagellack, aber keiner der mein Herz nach dem Lackieren zu 100% erwärmt hat. Wie ich bereits erwähnt habe, mag ich es einfach nicht, wenn ich unter Glitzernagellacke eine farbige Base lackieren muss. Deshalb wird er auch alsbald in meinen Blogsale wandern und hoffentlich ein neues zu Hause finden! 😀

 

Wie gefällt Euch dieser F.U.N Lacquer?

 

Liebe Grüße,
Sabrina

Share on
Previous Post Next Post

4 Comments

  • Reply Talasia

    ach gott ist der hübsch *_* ich habe so lange nicht mehr lackiert, dabei gibt es sooo schöne Lacke

    November 13, 2017 at 11:07 am
    • Reply Sabrina

      Dankeschön! Dann wird es aber Zeit. 😉

      November 19, 2017 at 2:40 pm
  • Reply Lackverliebt

    Mir gefällt er auch nicht so richtig…wäre toller, wenn das Flakies anstatt Pailetten gewesen wären 😛

    November 15, 2017 at 5:29 pm
    • Reply Sabrina

      Da hast du Recht 👍

      November 19, 2017 at 2:41 pm

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: