Follow:

Nachgeschminkt September

Nachgeschminkt Festival Make Up

Nachgeschminkt September – Festival Make Up

Bei der aktuellen Runde der Nachgeschminkt Aktion von der blasse schimmer sollte ein Festival Look geschminkt werden. Eine echte Herausforderung für mich und definitiv nichts alltagstaugliches!

 

Liz hat als Vorlage den Make Up Look von Jana Poehlmann vorgeschlagen. Nach dem ich mir das Video gefühlte 10x angesehen habe, habe ich mir die Lidschatten, welche ich verwenden wollte, zurechtgelegt. Lediglich bei dem pinken Ton kam ich in Schwierigkeiten. So einen intensiven Ton konnte ich in keiner meiner Paletten finden, weswegen ich schlussendlich auf eine softere Blush-Variante zurückgreifen musste. 🙂

Das Festival Augen Make Up

Nachgeschminkt September Festival Make Up

Begonnen habe ich mit meinem Augen Make Up, durch eventuelles Fallout wollte ich mir den Teint nicht zerstören. 🙂  Ich habe Peach Smoothie und Chickadee von Make Up Geek vermischt und mit einem fluffigen Pinsel in der Crease verblendet. Mit dem matten pinken Blush aus der Face Palette von Catrice (meine komplette Review findet Ihr hier) und einem kleineren Blenderpinsel habe ich Farbe ins Spiel gebracht. Den Ton habe ich sehr stark ausgeblendet um möglichst keine harten Kanten zu haben.

 

Nachgeschminkt - Festival Eye Make Up

Den inneren und äußeren Augenwinkel habe ich mit Legend von Make Up Geek verdunkelt. Um noch mehr Tiefe zu schaffen habe ich darüber mit leichter Hand Matt Wood aus der The Balm Meet Matt(e) Nude Palette aufgetragen und gut verblendet.

Etwas schimmern sollte es natürlich auch. Deshalb habe ich auf dem beweglichen Lid mit einem flachen Pinsel Magic Art und Shimma Shimma von Make Up Geek aufgetragen.

Nachgeschminkt - Festival Eye Make Up

 

Als besonderen Eyecatcher habe ich goldene, tropfenförmige Studs aus meiner Nailart Schublade aufgeklebt . Um diesen Halt zu geben habe ich einfach einen Tupfer vom NYX Glitter Primer auf die Unterseite gegeben und die Tropfen mit den Fingern an meinem Auge platziert. Das Gold der Studs wurde mit dem goldenen Eye Pencil von Catrice, der leider limitiert war, noch einmal auf der unteren Wasserlinie aufgegriffen. Um meinen Wimpernkranz zu verdichten habe ich auf der oberen Wasserlinie den Loreal Kajal Back to Black aufgetragen. Auf dramatische Lashes habe ich ausnahmsweise verzichtet (das war mir dann doch zu viel!). Ich habe meine Wimpern lediglich in einer Schicht mit der MAC False Lashes Extreme Black Mascara getuscht.

 

Nachgeschminkt - Festival Eye Make Up

Für meinen ersten Festival Make Up Versuch bin ich mit dem Ergebnis recht zufrieden. In Natura war speziell das äußere V noch etwas dunkler, leider konnte ich das mit meiner Kamera nicht festhalten. Das AMU war definitiv eine Herausforderung für mich, aber es hat echt großen Spaß gemacht etwas außerhalb der Komfortzone zu pinseln. 😉

 

Der Teint

Nachgeschminkt - Festival Make Up Look

Meinen Teint habe ich sehr glowy aber dezent gehalten um nicht vom Augen Make Up abzulenken. Als Grundierung habe ich meine neue The Ordianry Coverage Foundation in der Farbe 1.1N mit dem Miracle Complexion Sponge‚ aufgetragen. Ich teste das Make Up derzeit noch im Alltag, eine ausführliche Review ist in Planung. Zum Abdecken der Augenschatten und zum Highlights setzen habe ich die Camouflage Cream in der Farbe 005 Light Natural von Catrice verwendet. Mit der Face Palette Volume One habe ich ganz leicht mein Gesicht konturiert. Den wunderschönen Rose Gold Blush von Sleek habe ich ebenfalls nur mit leichter Hand aufgetragen. Er zaubert so einen fantastischen Glow ins Gesicht, ich muss ihn definitiv wieder öfters verwenden!

Bei einem Festival Look darf ein ordentliches Highlight nicht fehlen. Deswegen habe ich gleich zu zwei Highlightern aus meiner Sammlung gegriffen. Über den Becca Skin Perfector in Opal habe ich noch einmal eine ordentliche Portion vom Mary-Lou Manizer‘ von The Balm aufgetragen. Der Mary-Lou Manizer ist seit Jahren einer meiner liebsten Glow Produkte, ich trage ihn fast immer als Highlighter im Alltag. 🙂

Für meine Augenbrauen habe ich die Anastasia Beverly Hills Dip Brow Pomade in Taupe und die Essence eyebrow gel Mascara in 01 blondy brows benutzt.

Bei den Lippen habe ich mich für einen schönen Nudeton mit metallischem Finish (Catrice CO2 Meet MEtal*) entschieden.

 

Wie gefällt Euch mein Look? Was darf Eurer Meinung nach bei einem Festival Make Up nicht fehlen?

 

Liebe Grüße,
Sabrina

*PR-Sample / ‚Affiliate

Share on
Previous Post Next Post

7 Comments

  • Reply mar isa

    richtig schön! 🙂
    die Steinchen sind ein schönes Highlight.
    lg

    August 27, 2017 at 12:54 pm
    • Reply Sabrina

      Vielen Dank. Ich freue mich das es Dir gefällt! 😊❤ Liebe Grüße

      August 27, 2017 at 2:19 pm
  • Reply Christine

    Mal von allem abgesehen: mann, dass nenne ich mal eine Pigmentierung! Wow. o.o

    August 27, 2017 at 6:22 pm
    • Reply Sabrina

      Danke 🙂 Das liegt an der guten Qualität der Make Up Geek Lidschatten! 😀

      August 30, 2017 at 8:23 pm
  • Reply Shelynx

    Du hast ganz wundervoll geschminkt! Und wie schön die TO Foundation bei Dir aussieht!! Ein toller Look!

    September 3, 2017 at 9:53 pm
    • Reply Sabrina

      Vielen Dank – ich freue mich natürlich sehr das es Dir gefällt! 😊 Liebe Grüße!

      September 5, 2017 at 7:14 pm
  • Reply Andrea

    Sieht richtig toll aus. Und deine Augenbrauen sind so perfekt!

    Liebe Grüße
    Andrea

    September 6, 2017 at 8:51 pm
  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: