google.com, pub-3615093771608835, DIRECT, f08c47fec0942fa0

Diese Hautpflege Trends sind 2020 angesagt!

Hautpflege Trends 2020

unbezahlte Werbung durch Markennennung und -verlinkung

Nach dem ich Dir bereits vor kurzem die TOP 5 Make Up Trends vorgestellt habe, geht es heute um die angesagtesten Hautpflege Trends 2020!

Zugegebenermaßen habe ich bei meiner intensiven Recherche nur wenige Trends zum Thema Hautpflege gefunden. Dennoch sind 2 immer wieder aufgetaucht und unheimlich interessant, weshalb Du heute mehr zu diesen Beiden erfährst!

Diese Inhaltsstoffe sind 2020 im Trend

Im Jahr 2020 haben bestimmte Inhaltsstoffe in Hautpflege-Produkten Trendpotenzial!

Die Hautpflege-Industrie befindet sich im Wandel. Mechanische Peelings sind mittlerweile fast schon out. Es wird verstärkt auf die mildere Formulierung der chemischen Peelings (z.B. mit AHA- oder BHA-Säure) gesetzt. Ein Trend, den ich hervorragend finde, und mit meinen chemischen Peelings von The Ordinary und Cosrx seit gut 1,5 Jahren umsetze.

An dieser Stelle verlinke ich Dir gerne meine zwei ausführlichen Reviews zu chemischen Peelings von The Ordinary:

Doch in diesem Jahr rücken Inhaltsstoffe wie Retinol, Vitamin C und Niacinamide in den Fokus der Kosmetikindustrie. Damit du Dir mehr unter diesen INCI’S vorstellen kannst möchte ich Dir deren Eigenschaften hier kurz erläutern. Tiefgründigere Info’s zu den Inhaltsstoffen findest du in Beiträgen, die ich Dir im jeweiligen Abschnitt verlinke.

Retinol

Retinol Hautpflege Trend 2020 Produkte

Diesen Begriff hast Du bestimmt schon einmal gehört. Vielleicht ist er Dir auch unter Vitamin A bekannt. Es ist der beliebteste Inhaltsstoff gegen Hautalterung bzw. in Anti-Aging Produkten.

Reines Retinol ist in der Regel wirksamer als Retinol-Derivate. Es ist gut für die Haut, da es die Zellerneuerung- sowie die Kollagenproduktion anregt. Außerdem hat es stark antioxidative Eigenschaften und schützt die Haut vor freien Radikalen.

Retinol soll sparsam verwendet werden. Auf reines Retinol reagieren viele Menschen zuerst mit Rötungen und irritierter Haut. Deshalb ist es wichtig die Haut langsam an den Power-Wirkstoff zu gewöhnen. Es ist ratsam, solch‘ ein Produkt anfangs nur 1x in der Woche zu verwenden.

Retinol reagiert mit Licht. Deshalb sollte es vorzugsweise in die Abendroutine integriert werden.

Einen informativen Blogbeitrag zu Retinol findet Ihr auf dem Blog der super-twins. Wenn Dich das Thema interessiert, wirst Du hier alle Antworten auf Deine Fragen finden!

Mit meinen knapp 30 Jahren (Oh Gott, hört sich das alt an!) habe ich schon öfter darüber nachgedacht Retinol in meine abendliche Hautpflege-Routine zu integrieren. Jedoch habe ich einen ziemlichen Respekt vor diesem aktiven Wirkstoff. Dennoch ziehe ich es in Betracht dem Inhaltsstoff dieses Jahr eine Chance zu geben!

Als Einstieg eignet sich ein mildes Produkt, wie zum Beispiel das Paula’s Choice Skin Recovery Serum (0,01% Retinol) oder das etwas höher konzentrierte Paula’s Choice Balancing Super Antioxidant Serum (0,03% Retinol).

Höher dosiert sind zum Beispiel das Retinol Intense Youth Concentrate von M.Asam‘ (sowohl mit 0,2% als auch mit 0,3% erhältlich). Eine echte Wucht, und keinesfalls etwas für Anfänger, ist das Paula’s Choice 1% Retinol Booster.

Vitamin C

Vitamin C Hautpflege Trend 2020 Produkte

Vitamin C ist ebenfalls ein Power-Wirkstoff für die Haut, der in 2020 mehr an Bedeutung gewinnen wird.

Auch bekannt als die am meisten erforschte Vitamin C Form ist die Ascorbinsäure, welche auf Inci Listen auch unter L-Ascorbic Acid und Ascorbic Acid zu finden ist.

Vitamin C schützt die Haut vor freien Radikalen, verringert sonnenbedingte Hautschäden und verleiht matter Haut einen strahlenden Glanz. Sie kann rote Pickelmale vermindern, welche durch Unreinheiten entstanden sind.

Wichtig zu wissen: Vitamin C verliert seine Wirkung, wenn es Luft oder Licht ausgesetzt wird. Daher kaufst du am Besten solche Produkte in nicht durchsichtigen Tuben oder gefärbten / lichtundurchlässigen Flaschen. Ideal ist es auch, wenn das Produkt einen Pumpspender besitzt.

Bei meiner Recherche habe ich herausgefunden das Vitamin C seine Wirkung nur entfalten kann, wenn mindestens 10% davon in einer wässrigen Lösung enthalten sind und ein saurer PH-Wert von unter 3,5 in dem Produkt vorherrscht.

Ich habe bereits einige Erfahrungen mit Vitamin C in meiner Hautpflege gemacht. Sehr angenehm fand ich die Incipedia Vitamin C Creme, welche es ab Mitte des Jahres auch wieder geben soll. Ebenso habe ich bereits eine Flasche des Pixi Vitamin C Serums aufgebraucht, welches ich ebenfalls gerne verwendet habe. Allerdings kommt es mit einer Pipette, was meiner Meinung nach nicht ideal ist, da so die Gefahr besteht, dass das Produkt an Wirkung verliert.

Weitere Vitamin C Empfehlungen die ich im Netz gefunden habe sind der Paula’s Choice C15 Super Booster und das Colibri Cosmetic Vitamin C Serum. Letzteres würde ich gerne einmal ausprobieren (obwohl es ebenfalls wieder mit einer Pipette versehen ist), da es deutlich günstiger ist als das von Pixi!

Niacinamide

Niacinamide Hautpflege Trend 2020 Produkte

Beauty-Gurus schwören schon seit Jahren auf die Kraft von Niacinamid, auch bekannt als Vitamin B3. Jetzt soll es der breiten Masse populärer gemacht werden – dieser Hautpflege Trend ist wirklich spannend!

Niacinamide sind hervorragend, wenn du vergrößerte Poren, einen unebenen Teint oder feinen Fältchen bekämpfen möchtest. Ebenfalls ist es gut zur Pflege von unreiner Haut geeignet, da es die Sebumproduktion reguliert.

Auf den Inhaltsstoff-Listen von Hautpflege Produkten findest du Vitamin B3 zum Beispiel unter den Begriffen Niacin, Niacinamide oder Nicotinate.

Sehr bekannt ist das The Ordinary Niacinamide 10% + 1% Zinc Serum, welches speziell für unreine Haut geeignet ist, da die Konzentration mit Vitamin B3 mit 10% sehr hoch ist. Paula’s Choice bietet mit dem 10% Niacinamide Booster ebenfalls ein potentes Hautpflege Produkt an. Perfekt zum Herantasten an Vitamin B3 ist das neueste Produkt von Shenja (bekannt vom Blog Incipedia!). Sie hat kürzlich ein Gesichtwasser gelaunched, welches u.a. 4% Nicotinamid enthält.

Weitere detaillierte Info’s über Niacinamide findest Du unter hautpflegewissen.de.

Jetzt sind wir durch mit den spannendsten Hautpflege Neuigkeiten in Sachen Inhaltsstoffe. Nun möchte ich Dir noch einen koreanischen Trend zur Hautpflege für 2020 vorstellen. Den KBeauty ist und bleibt für mich ein sehr spannendes Thema!

K-Beauty Cream Skin Trend 2020

K-Beauty Cream Skin Hautpflege Trend 2020

Die Koreaner haben sich für die Hautpflege 2020 mal wieder etwas einfallen lassen. Langweilig wird’s bei denen nie! 😉 Auf Glass Skin folgt Cream Skin. Doch was genau verbirgt sich dahinter?

Mit diesem neuen K-Beauty Trend soll die bekannte 10 Steps Korean Beauty Routine erleichtert bzw. aufgelockert werden. Cream Skin Produkte sind Multitalente, die sowohl beruhigend und unterstützend auf die Haut wirken und sie trotzdem mit reichlich Feuchtigkeit versorgen. Dies gelingt durch die Kombination eines Toners mit einer Creme. Dadurch wird die Hautpflege Routine vereinfacht, denn anstatt von 2 Produkten wird nur noch 1 auf die Haut aufgetragen.

Bekannte Produkte dieses K-Beauty Trends sind derzeit die Laneige Cream Skin und die Lixirskin Universial Emulsion oder im Mini-Trio‘.

Ich habe definitiv Lust darauf diesen Trend auszuprobieren. Da man die Laneige Cream Skin problemlos in Deutschland bestellen kann, werde ich wohl eher dieses koreanische 2 in 1 Hautpflege-Produkt testen.

Ist einer der genannten Hautpflege Trends 2020 für Dich interessant?

Liebe Grüße,
Sabrina


‚Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Wenn Du über einen Link etwas kaufst erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich entstehen dabei selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Von Google abmelden.