google.com, pub-3615093771608835, DIRECT, f08c47fec0942fa0

Catrice 04 Magma Infusion

Catrice 04 Magma Infusion

unbezahlte Werbung

Catrice 04 Magma Infusion
Spectra Light Kollektion

In unserem Urlaub in Österreich habe ich einen kleinen Abstecher zu DM gemacht. Dort waren die Neuheiten der Sortimentsumstellung von Catrice, welche auch in der kleinen Theke erhältlich sind, bereits eingeräumt. Da mir mein erster Nagellack aus der Spectra Light Kollektion Down The Milky Way, welchen ich Euch hier bereits gezeigt habe, gut gefallen hat, habe ich eine weitere Farbe mitgenommen.

Auftrag & Deckkraft

Catrice 04 Magma Infusion Spectra Light Nagellack Swatch

Catrice 04 Magma Infusion Spectra Light Nagellack

Die Konsistenz dieses Catrice Nagellackes ist etwas zäher als bei den #ICONails. Deshalb hatte ich auch beim Lackieren leichte Schwierigkeiten. Sehr dünne Schichten aufzutragen ist fast unmöglich. Magma Infusion ist recht sheer. Obwohl ich etwas dickere Schichten als für gewöhnlich lackiert habe, habe ich Drei für ein komplett deckenden Ergebnis benötigt.

Catrice 04 Magma Infusion Spectra Light Nagellack Makro


Catrice Magma Infusion – Farbe & Finish

Catrice 04 Magma Infusion Spectra Light Nagellack Swatch

Magma Infusion wird als duochromer Nagellack beschrieben. Dem kann ich definitiv zustimmen. Je nach Lichteinfall wechselt er von von Lila zu einem dunklen Pflaumenton. Mitunter scheint auch etwas Bordeaux durch. Außerdem enthält die Base blauen Mikroschimmer. Die Farbe trifft nicht zu 100% meinen Geschmack, dennoch empfinde ich sie als tragbar. *g*

Catrice 04 Magma Infusion Spectra Light Nagellack Swatch Makro

Das Finish ist metallisch selbst mit glänzendem Top Coat! Ehrlich gesagt, sagt mir das Endergebnis nicht so ganz zu. Durch den metallischen Sheen werden jegliche Unebenheiten auf dem Nagel hervorgehoben. Speziell auf meinem Problemnagel (Zeigefinger) sieht es ganz schön hubbelig aus.

Catrice 04 Magma Infusion Spectra Light Nagellack Swatch

 

Was haltet Ihr von Catrice Magma Infusion aus der Spectra Light Kollektion?

 

Liebe Grüße,
Sabrina

5 Kommentare

  1. Februar 14, 2018 / 8:30 pm

    Der Lack sagt mir irgendwie nicht so richtig zu. Ich kann gar nicht genau sagen, woran das liegt…

  2. Februar 15, 2018 / 1:08 pm

    Also im Fläschchen sieht er ja toll aus. Aber auf dem Nagel ist der Effekt etwas mau. Ich glaube mir ist er einfach zu grob. Die Partikel sind schon deutlich wahrnehmbar und es gibt keinen fließenden Farbübergang.

    • Sabrina
      Autor
      Februar 18, 2018 / 2:02 pm

      Im Fläschchen sieht Magma Infusion tatsächlich deutlich spektakulärer aus.

  3. Februar 17, 2018 / 11:23 pm

    Ich weiß noch nicht so recht was ich von dem Lack halten soll.. einerseits gefällt er mir gut so auf deinen Nägeln aber andererseits ist er mir nicht spektakulär genug. Vielleicht muss ich mir den mal in echt anschauen 🙂

  4. Februar 18, 2018 / 9:04 am

    Ich finde der Lack sieht wirklich total hübsch aus ^.^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.