Essence Camouflage+ Concealer 2018

Posted in Make Up by
Essence Camouflage+ helalthy glow Concealer Review 2018

unbeauftragte Werbung durch Markennennung

 

Ich teste unglaublich gerne neue Concealer. Deshalb habe ich mich auch sehr gefreut, als ich in der Essence Theke neue Concealer entdeckt hab. Sie wurde im Zuge des aktuellen Sortimentswechels in die Theken aufgenommen. Die neuen Camouflage+ Concealer von Essence habe ich mehrere Wochen getestet. Heute möchte ich Euch etwas mehr über sie berichten. Außerdem erfahrt Ihr, ob ich die günstigen Concealer weiterempfehlen kann.

 

Camouflage+ Concealer – Fakten

Essence Camouflage+ Concealer Review 2018

Die Camouflage+ Concealer von Essence sind in 2 Varianten erhältlich. Einmal in der healthy glow Formulierung mit 2 Farben, sowie in der matten Formulierung mit 3 Farben.

Die Farbauswahl finde ich offen gestanden sehr mager. Speziell für Mädels mit einem dunkleren Teint befindet sich derzeit keine passende Nuance im Sortiment.

Beide Varianten sollen eine hohe Deckkraft haben und wasserfest sein. Der Camouflage+ healthy glow Concealer soll für einen strahlenden Glow und frischen Look sorgen. Der Camouflage+ matt Concealer soll hingegen so stark deckend sein, dass man mit ihm sogar Tattoos abdecken kann.

Preislich liegt der Concealer bei ca. 2.75€.

 

Verpackung

Essence Camouflage+ Concealer mit Schwammapplikator

Das Produkt befindet sich in einer runden durchsichtigen Plastikverpackung. Diese ist mit einer schwarzen Kappe abgesetzt.

Die Camouflage+ Concealer besitzen einen Schwammapplikator, welcher sich nach oben hin verjüngt. Dieser nimmt sehr viel Produkt auf. Deshalb sollte man beim Auftrag zunächst sparsam sein und lieber, bei Bedarf, eine zweite Schicht nachlegen.

 

Textur & Pigmentierung

Essence Camouflage+ Concealer 2018

Die Essence Camouflage+ Concealer haben eine cremige Textur. Die Formulierung ist etwas dicker/schwerer als bei flüssigen bzw. weniger deckenden Concealern. Dennoch ließen sich sowohl der healthy glow- als auch der matt Concealer gut verblenden.

Das Abdeckprodukt ist definitiv hochpigmentiert! Ich hatte keinerlei Probleme meine Augenringe und dunklen Schatten mit dem Essence Camouflage+ Concealer abzudecken.



Camouflage+ Concealer – Swatches

Essence Camouflage+ Concealer Swatches

 

healthy glow 10 light ivory – hell, mit gelblichem Unterton
healthy glow 20 light neutral – hell, mit pinkem kühlem Unterton
matt 10 light rose – hell, mit gelblichem Unterton

 

Essence Camouflage+ healthy glow Concealer Swatches

 

Auftrag des Essence Camouflage + Concealers

Essence Camouflage+ Concealer Review

Die Ausgangslage: Wie Ihr sehen könnt, habe ich deutliche Augenringe und auch Augenschatten. Dies ist leider erblich bedingt und hat nichts mit mangelndem Schlaf etc. zu tun. 😀

Deshalb verwende ich für meine untere Augenpartie stets gut deckende Concealer.

 

Essence Camouflage+ matt Concealer 10 light rose

Zuerst habe ich den matten Ton 10 light rose in einer dünnen Schicht aufgetragen. Eingearbeitet habe ich ihn mit dem Miracle Complexion Sponge’ von Real Techniques. Das hat wunderbar und ohne große Mühe funktioniert. Der Concealer hat sich schnell gesetzt. Dabei ist er aber glücklicherweise kaum in die Fältchen gekrochen.

 

Essence Camouflage+ Concealer 10 light rose Tragebild

Mit dem healthy glow Concealer in der Farbe 10 light ivory bin ich noch einmal über meine untere Augenpartie gegangen. Ich lege zwar keinen Wert auf “under eye glow”, da ich meinen Concealer stets sette, dennoch war ich auf das Ergebnis gespannt. Offen gestanden habe ich keinen übermäßigen Glow wahrgenommen. Das Ergebnis sah allerdings etwas natürliches als mit der matten Variante aus.

 

Essence Camouflage+ healthy glow 10 light ivory

Da ich, wie bereits erwähnt, meinen Concealer immer sette, habe ich eine dünne Schicht meines Becca Under Eye Brightening Setting Powder über den Essence Concealer gegeben.

Der Concealer ist den ganzen Tag an Ort und Stelle geblieben. Ich habe ihn bereits mehrere Wochen fast täglich getragen. Er hat sich den Tag hinüber weder übermäßig abgesetzt, noch ist er cakey geworden.

 

Essence Camouflage+ helalthy glow Concealer Review 2018

 

Fazit

 

Essence hat mich mit einem weiteren günstigen Drogerie-Concealer überzeugt. Die Camouflage+ Concealer haben eine tolle hohe Deckkraft und lassen sich gut in die Haut einarbeiten. Außerdem haben sie, zumindest im gesetteten Zustand, den ganzen Tag gehalten. Ich kann Euch die neuen Concealer daher guten Gewissens weiterempfehlen! Lediglich die Farbauswahl finde ich mager. Ich würde mir wünschen, dass auch ein paar Nuancen für dunklere Teints in das Sortiment aufgenommen werden.

 

Habt Ihr die neuen Concealer von Essence schon getestet?

 

Wenn Euch interessiert, welche Lidschattenpalette ich für das einfache Augen Make Up verwendet habe, dann schaut einfach bei diesem Beitrag vorbei! 🙂

 

Liebe Grüße,
Sabrina

‘Affiliate Link

September 12, 2018
/
Previous Post Next Post

4 Comments

  • Reply BeAngel 💙

    Bei mir ist es genau umgekehrt. Die Farben finde ich ausnahmsweise mal sehr klasse, vor allem wenn sie heller sind. Bisher sind meine absoluten Concealer Favoriten ja der Catrice
    Camouflage Liquid in der Farbe Porcellain 010. Der geht immer. Und für alles andere nutze ich unheimlich gerne den Instant Anti-Age Concealer von Maybelline. Der hat auch den Vorteil das er mögliche Schwellungen gut “managed”. ;D

    Aber diese neuen Concealer könnten vielleicht ein Ersatz für Catrice werden. Ich schau Sie mir auf jeden Fall mal an. …
    Danke fürs zeigen.

    September 13, 2018 at 8:57 am
    • Reply Sabrina

      Vielen Dank für Dein Feedback. 🙂 Schau’ sie Dir ruhig einmal an. Liebe Grüße

      September 18, 2018 at 2:49 pm
  • Reply Ines

    Total interessant. Ich habe auch Augenschatten und Augenringe. Sehr zufrieden bin ich momentan mit den Camoflage-Tiegelchen von Catrice. Aber man schaut sich ja gerne mal um. Wie settest du genau den Concealer? Ich habe das Problem, dass der dann so nachdunkelt und dann die Tränensäcke noch so betont. Andererseits will man ja auch nicht so glänzen unter den Augen…
    LG Ines

    September 18, 2018 at 9:44 am
    • Reply Sabrina

      Hallo Ines, ich sette meinen Concealer stets mit einem tranparenten losen Puder. Das funktioniert bei mir super und dunkelt zudem nicht nach. Am Liebsten verwende ich dazu das RCMA No-Colour Powder oder das Becca Under-Eye Puder. 🙂

      September 18, 2018 at 2:50 pm

    Leave a Reply

    Diese Beiträge könnten Dir auch gefallen!