Essie 587 million mile hues – Winter 2018 mit Stamping

Essie 587 million mile hues Winter 2018 Review

unbezahlte Werbung durch Markennennung

Ich habe nicht schlecht gestaunt, als ich letzten Freitag die Winterkollektion von Essie in der Drogerie entdeckt habe. Zuvor hatte ich noch keine Swatches der 6 neuen Farben bei Instagram oder auf einem Blog gesehen. Daher habe ich mich relativ spontan entschieden, welche Nagellacke ich aus der Kollektion testen wollte.

Das mir diese Spontanität einen absoluten Fehlkauf bescheren würde, habe ich beim Bezahlen nicht ansatzweise geahnt… aber dazu natürlich gleich mehr! 😀

Essie Winter 2018 Kollektion

Essie 587 million mile hues Winter 2018 Nagellack

Insgesamt beinhaltet die aktuelle Limited Edition von Essie 6 Nagellacke. Für Essie-Verhältnisse eine sehr interessante Kollektion. Es wurden verschiedene Finishes in die Kollektion integriert. Neben den bewährten, und beliebten Essie Nagellacke mit Creme-Finish sind in der Winter LE auch schimmernde Finishes und ein Chrome/Metallic-Finish zu finden. 

Essie 587 million mile hues

Essie 587 million mile hues

Neben einer Farbe mit Cremefinish hat mich million mile hues total angelacht! Das Gold mit leicht grünlichem Einschlag und dem metallischen Finish hat mich einfach super neugierig gemacht. Obwohl ich goldene Nagellacke oftmals schwer tragbar finde, da sie die Hände meist sehr alt wirken lassen, war ich fest entschlossen die Farbe auszuprobieren.

Essie 587 million mile hues Winter 2018 Nagellack Swatch

Puhh… schon nach der ersten Schicht, welche übrigens sehr fleckig geworden ist und an manchen Stellen den Nagellack wieder abgezogen hat, war ich überhaupt nicht mehr angetan von meinem Kauf. Ich habe es doch eigentlich besser gewusst, dass diese Farbe getragen niemals gut aussehen kann! 😀

Essie 587 million mile hues

Tapfer wie ich bin, habe ich eine zweite Schicht aufgetragen, welche sich glücklicherweise relativ gut lackieren ließ. Dennoch ist dieser Nagellack im Allgemeinen sehr schwer aufzutragen und verzeiht keine Fehler. Durch das metallische Finish wird das Ergebnis immer streifig, egal wie vorsichtig man lackiert. Ich habe damit aber kein Problem. Beim Kauf war mir schon bewusst, dass das Ergebnis etwas streifig sein wird. Mich stört das persönlich nicht.

Wie gesagt, mit dem Finish kann ich gut leben. Aber können wir bitte über die Farbe sprechen?! Wer zur Hölle kann dieses Gemisch aus Grün und Gold tragen – bzw. sieht das bei irgendeinem Menschen auf dieser Welt tatsächlich gut aus? Ich wage das schwer zu bezweifeln! 😀 Ehrlich gesagt kann ich mir auch nicht vorstellen, dass auch nur 10 Menschen auf dieser Welt diese Farbe als hübsch bezeichnen würden…

Essie 587 million mile hues Review

Ich frage mich ernsthaft, was mich geritten hat, diesen Nagellack zu kaufen!!! 😀 Mit einem Stamping habe ich versucht die Maniküre noch halbwegs zu retten. Ehrlich gesagt war ich aber froh, als ich mir die Nägel endlich wieder ablackieren konnte. Ich hätte die Farbe keinen weiteren Tag auf meinen Fingern ertragen! 😀 

UberChic Beauty Lovely Leaves 2 Stamping Design

Essie 587 million mile hues mit Herbst Stamping Nageldesign

Immerhin konnte ich das gesamte Erscheinungsbild der Maniküre mit einem Stamping Motiv etwas aufwerten. Ich habe ein Design von der Lovely Leaves 2 Stamping Plate von UberChic Beauty gewählt. Damit habe ich den goldenen Herbst auf meine Nägel gebracht! Das Motiv finde ich unglaublich schön. Ich werde es sicherlich auch im kommenden Herbst wieder tragen. 

UberChic Beauty Lovely Leaves 2 Stamping Plate Nail Art für den Herbst

Bei Youtube findet Ihr wieder ein kurzes Tutorial zu diesem Stamping Nageldesign. Ich würde mich freuen, wenn Ihr dort vorbeischaut. Über diesen Link kommt Ihr direkt zum Video! 🙂

Ich bin absolut gespannt auf Euer Feedback zu million mile hues von Essie! Schreibt mir die ungeschönte Wahrheit in die Kommentare. 😀 

Liebe Grüße,
Sabrina
Previous Post Next Post

6 Comments

  • Reply Vroni

    Liebe Sabrina,
    Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten. Ich kann mir schon vorstellen, dass der Lack Liebhaber findet.
    Mir persönlich gefallen so grelle Goldtöne allerdings auch gar nicht.
    Durch dein Stamping sieht es aber doch noch richtig gut aus!
    Liebe Grüße!

    November 5, 2018 at 6:37 am
    • Reply Sabrina

      Absolut, Vroni – aber die Farbe in Kombination mit dem Finish ist schon wirklich sehr speziell! :’D
      Ich freue mich, dass Dir das Design gefällt. Liebe Grüße an Dich!

      November 12, 2018 at 7:54 pm
  • Reply Melli

    Hey,
    also mit dem Stamping finde ich den Lack gar nicht so schlecht. Das hat wirklich was herbstliches.

    Lieben Gruß

    November 5, 2018 at 9:40 am
    • Reply Sabrina

      Ich danke Dir! 🙂

      November 12, 2018 at 7:53 pm
  • Reply Nria

    Also, dieses Gold ist schon etwas … speziell … aber als Akzentfarbe im Stamping finde ich es toll! Das Motiv ist wirklich sehr gelungen 🙂

    November 7, 2018 at 10:32 pm
    • Reply Sabrina

      Ja sehr speziell. Vielen Dank für dein nettes Feedback! 🙂

      November 12, 2018 at 7:53 pm

    Leave a Reply

    Diese Beiträge könnten Dir auch gefallen!