Galaxy Nails mit der Maybelline Color Show Vinyl Kollektion

Galaxy Nails mit der Maybelline Color Show Vinyl Kollektion

** GALAXY NAILS **

Hallo Ihr Lieben!
Die Vinyl Kollektion von Maybelline, welche ich Euch hier vorgestellt habe,
hat mich dazu inspiriert Galaxy Nails auszuprobieren. 🙂

 Galaxy Nails
Zuerst habe ich auf jedem Nagel eine Schicht Black to the Basics
aufgetragen und diese antrocknen lassen.
Danach ging auch schon das wilde Tupfen los.
Hierfür habe ich mir ein kleines Stück von einem Makeup Schwamm,
welche es sehr günstig in der Drogerie zu kaufen gibt, abgeschnitten.
Zum Tupfen habe ich mir zusätzlich meinen False Lashes Tool
(welchen ich übrigens zum eigentlichen Anbringen von
Wimern noch nie benutzt habe) zur Hand genommen.
Getupft habe ich ohne großen Plan – zuerst Grey Beats,
dann Teal the Deal und schlussendlich Record Red.
Mit Grey Beats habe ich Punkte gedottet und mit einem, leider
schlecht gearbeiteten Pinsel, Sterne aufgemalt.
Die Punkte und Sterne habe ich kurz antrocknen lassen bevor ich noch zwei
dünne Schichten Glittertopper darüberlackiert habe.

Um das Endergebnis zu ebnen habe ich eine ordentliche
Schicht Top Coat über das Nageldesign gegeben.

 Galaxy Nails
Da sich einige mehr Tutorials gewünscht haben,
habe ich die wichtigsten Schritte bildlich festgehalten.
Ich hoffe Euch gefällt mein kleines Design. 🙂
 
Galaxy Nail Step by Step
Galaxy Nails
Wie findet Ihr Galaxy Nails?
Habt Ihr sie auch schon einmal ausprobiert?
Liebe Grüße,
Sabrina

10 Kommentare

  1. September 5, 2014 / 5:29 pm

    Hallo Sabrina,
    was für ein tolles Design! Gefällt mir supergut, und sobald ich etwas Luft habe, muss ich Galaxy Nails dringend ausprobieren…

    • Sabrina
      September 6, 2014 / 10:48 am

      Vielen vielen Dank, das freut mich.
      Das Design ist wirklich einfach und dauert auch nicht allzu lange.. in geraumer Zeit werde ich es noch einmal mit
      hellen Farben probieren! 🙂
      Liebe Grüße

  2. MyQuietscheenten
    September 5, 2014 / 6:27 pm

    WoW, sehr schick, ich bin beeindruckt,
    ich habe mich noch nicht an ein Galaxy Naildesign rangewarge
    vielleicht manche ich es noch im zuge meiner eigenen Challenge, oder ich schiede es noch ein wenig auf
    da ich noch nicht die Mut dazu gefunden habe 😉
    sieht fantastisch aus

    Lg Ella

    • Sabrina
      September 6, 2014 / 10:49 am

      Das freut mich, das Dir meine Galaxy Nails gefallen.
      Ich dachte auch immer – ach komm', das bekommst du nicht hin – aber Galaxy Nails sind wirklich super einfach,
      da man nicht wirklich etwas falsch machen kann. 🙂
      Liebe Grüße

    • Sabrina
      September 6, 2014 / 10:49 am

      Vielen Dank, Caro. Ich freue mich das Dir mein Design gefällt. 🙂
      Liebe Grüße

  3. September 6, 2014 / 8:48 am

    Das sieht echt klasse aus! Bisher habe ich mich noch nicht an Galaxy-Nails versucht, aber das kommt bestimmt noch. 🙂
    Liebe Grüße

    • Sabrina
      September 6, 2014 / 10:50 am

      Oh, vielen Dank.
      Bei mir hat es auch Monate gedauert eh ich mir gesagt habe, das ich die Galaxy Nails nun unbedingt mal in den Angriff nehmen muss *g*.
      Liebe Grüße

  4. September 6, 2014 / 5:31 pm

    Das sind wirklich tolle Galaxy-Nails geworden! 🙂
    Bisher hab ich noch keine gepinselt… Bei dir sieht das jetzt so toll und leicht aus… am Ende bin ich von meinen eh nur enttäuscht xD

    • Sabrina
      September 7, 2014 / 6:18 pm

      Oh vielen Dank das freut mich total. 🙂
      Ich war auch immer der Meinung das ich es nicht hinbekomme, da ich designtechnisch nicht gerade begabt bin.. aber es ist selbst für mich keine allzu große Herausforderung gewesen. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.