google.com, pub-3615093771608835, DIRECT, f08c47fec0942fa0

Hautpflege Favoriten – Herbst Edition

Hautpflege Favoriten im Herbst

unbezahlte Werbung durch Markennennung und -verlinkung

Erfahre heute, auf welche Hautpflege Produkte ich im Herbst nicht verzichten kann.

aktuelle Hautpflege Lieblinge

Im Sommer fällt meine Hautpflege eher sparsam aus. Doch im Herbst greife ich wieder auf bewährte Pflegeprodukte zurück die vor allem viel Feuchtigkeit spenden. Denn auf Grund der geringeren Temperaturen benötigt selbst meine Mischhaut mit öliger T-Zone wieder mehr Aufmerksamkeit. Meine derzeit liebsten Hautpflege Produkte möchte ich dir heute näher vorstellen.

COSRX Triple Hyaluronic Moisture Ampoule

COSRX Triple Hyaluronic Moisture Ampoule

Dieses Produkt habe ich bereits im Sommer für mich entdeckt. Ich habe es mir in der Travel Size bestellt um es für die Garten-Saison als schnellen Feuchtigkeits-Kick zu verwenden. Das K-Beauty Hautpflege Produkt hat mich schnell überzeugt sodass ich mir die Fullsize Größe zugelegt habe.

Was zeichnet dieses Produkt aus?

Das COSRX Hyaluronic Serum enthält sowohl hoch- als auch niedermolekulare Hyaluronsäure. Hochmolekulare Hyaluronsäure legt sich schützend auf die Haut, während niedermolekulare Hyaluronsäure tiefer in die Haut eindringt. Sie versorgt die Haut mit viel Feuchtigkeit, erhöht die Elastizität und sorgt für ein pralleres Gefühl. Außerdem ist das K-Beauty Produkt sehr minimalistisch formuliert und enthält weitere Feuchtigkeitsspender. Eine absolute Empfehlung meinerseits und für jeden Hauttypen geeignet.

The Inkey List Niacinamide

The Inkey List Niacinamide

Niacinamide sind ein wichtiger Bestandteil meiner Hautpflege Routine – egal zu welcher Jahreszeit. Hier habe ich mehrere Favoriten. So verwende ich auch gerne das The Ordinary Niacinamide 10% + Zinc 1% Serum (zum Shop). Vor einiger Zeit habe ich beide Seren miteinander verglichen. Lies dir gerne diesen Beitrag durch.

Am Niacinamide Serum von The Inkey List schätze ich sehr die pflegende Wirkung und das wunderbar angenehme Hautgefühl. Speziell für Mischhaut mit öliger T-Zone ein tolles Produkt! Außerdem ist es unfassbar günstig.

Oliveda Serum und Eye Cream

Oliveda Hautpflege Produkte im Test

Beide Produkte wurden mir vor einigen Monaten kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Dies hat keine Einfluss auf meine Meinung, die ich mir beim intensiven Testen gebildet habe. Beide Produkte benutze ich seit circa 2 Monaten regelmäßig. Zugegebenermaßen, ich war nie ein großer Fan von Augencreme. Meine Devise: normale Creme tut’s auch, schließlich ist die Haut unter den Augen einfach nur dünner als im restlichen Gesicht. Doch die Oliveda F09 Eye Cream hat mich überzeugt, das reichhaltigere Pflege definitiv positiv für meine trockenen Stellen unter den Augen ist.

Die Creme ist wirklich super reichhaltig, ein winziges bisschen Produkt reicht hier vollkommen aus! Dementsprechend ist der Pott, welcher im ersten Moment recht klein wirkt, nur mit Mühe in der Zeit des Haltbarkeitsdatums zu leeren. 🙂 Die Creme lasst sich hervorragend in die Haut einarbeiten (ich klopfe das Produkt vorsichtig ein). Sie funktioniert bei mir auch unter dem Makeup. Die Augenpartie fühlt sich sehr gut gepflegt an und ich habe, selbst jetzt im Herbst, nicht mehr mit vereinzelt trockenen Stellen zu kämpfen. Ein absolut großartiges Produkt!

Ebenfalls ein Tipp um der Haut im Herbst mehr Feuchtigkeit zu schenken ist das Oliveda F06 Cell Active Face Serum. Es ist dickflüssiger als die anderen Seren, die ich dir in meiner Herbst Hautpflege Routine vorgestellt habe. Dennoch fühlt sich das reichhaltige Serum toll auf der Haut an und hinterlässt einen natürlichen Glow. Ein tolles Produkt, dennoch nicht unbedingt ein Must-Have. Die Augencreme ist mein wahrer Favorit von der Marke. 🙂

Klairs Midnight Blue Calming Cream

Klairs Midnight Blue Calming Cream

Leicht und dennoch pflegend – so lässt sich diese K-Beauty Nachtpflege am Besten beschreiben. Sie ist für mich perfekt für den Herbst. Diese Hautpflege lässt sich super schnell in die Haut einarbeiten und hinterlässt einen zarten Film auf der Haut. Sie ist genau richtig für die Übergangszeit – erst im Winter greife ich zu einer reichhaltigeren Nachtpflege.

Herbst Hautpflege Favoriten 2021

Auf welche Hautpflege Produkt kannst du im Herbst nicht verzichten?

Liebe Grüße,
Sabrina


‚Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Wenn Du über einen Link etwas kaufst erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich entstehen dabei selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Von Google abmelden.