Pastell Frühlings Nail Art

Pastell Frühlings Nail Art

unbezahlte Werbung durch Markennennung und -verlinkung

Meine Nägel und ich: wir stehen derzeit auf Kriegsfuß. Ständig meinen sie einreißen zu müssten oder direkt eine Ecke zu verlieren. Deshalb gibt es momentan auch so wenig Nail Content. Kürzlich habe ich aber die Gunst der Stunde genutzt und meine halbwegs vorzeigbaren Nägel lackiert. Dieses zarte Nageldesign für den Frühling ist dabei heraus gekommen. 🙂

Kürzlich hat Sarah von nagelfuchs bei Instagram Überraschungs-Nagellack-Pakete zusammengestellt und für kleines Geld verkauft. Da habe ich natürlich zugeschlagen. Sie ist so unglaublich talentiert! Falls Ihr sie noch nicht kennt, dann wird es höchste Zeit ihr zu folgen! 😉 Sarah legt Wert auf tierversuchsfreie- und vegane Kosmetik, weshalb alle Lacke die ich erhalten habe, diesen Kriterien entsprechen.

Für mein heutiges Design habe ich zwei Nagellacke aus dem Paket verwendet. Zusätzlich habe ich noch einen weißen Nagellack von Catrice benutzt. Ob er vegan ist, weiß ich allerdings nicht. Auf jeden Fall ist er aber tierversuchsfrei!

Pastell Frühlings Nageldesign

Dry Marble Nageldesign Rosa Frühling 2019

Im letzten Jahr habe ich die Dry Marble Nageldesign Technik für mich entdeckt. Mit dieser Methode ist es so unglaublich einfach tolle Effekte auf die eigenen Nägel zu zaubern! Seither verwende ich ständig die Dry Marble Technik, wenn ich mal nur mehr als farbigen Nagellack tragen möchte und keine Lust auf ein Stamping habe.

Ihr sollte Dry Marble wirklich einmal ausprobieren. Es ist echt easy und eurer Fantasie sind farbtechnisch keinerlei Grenzen gesetzt! Weitere Dry Marble Nail Arts von mir findet Ihr hier: Catrice Herbst Design 2017, Essie Dry Marble 2018, Catrice Metallic Dry Marble 2018, Essence blaues Marble 2019.

Zartes rosafarbenes Frühlings Nageldesign mit der Dry Marble Technik

Für dieses Frühlings Dry Marble Nageldesign habe ich von Orly den Nagellack in der Farbe Sheer Luck von 100% Pure die Farbe Dure Ambrosia‚ und den weißen Nagellack von Catrice benutzt. Alle drei Farben harmonieren toll miteinander. Für mehr Glanz und eine längere Haltbarkeit des Designs habe ich natürlich noch meinen Seche Vite‚ Top Coat benutzt.

Sheer Luck von Orly habe ich übrigens auch schon Solo getragen. Ich finde das rosastichige Nude mit dem zarten Schimmer echt schön! Zudem lässt sich der Nagellack schnell und einfach lackieren und deckt bereits in zwei Schichten. Love it!

Orly Sheer Luck Nagellack Swatch

Falls Ihr jetzt gar nicht wisst, wie die Dry Marble Technik funktioniert, dann gebt den Begriff mal bei Youtube ein. Es gibt sehr viele Tutorials dazu. Oder Ihr wartet noch 1-2 Tage, dann könnt Ihr die Technik in einem meiner Instagram Videos sehen. 😀

Welche Nageldesign Technik ist Eurer Favorit?

Liebe Grüße,
Sabrina

'Dieser Beitrag enthält Affiliate Links

1 Kommentar

  1. April 22, 2019 / 6:50 pm

    Hübsch sieht das aus. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.