google.com, pub-3615093771608835, DIRECT, f08c47fec0942fa0

[Review] Urban Decay – Alice Through The Looking Glass Palette Swatches

Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review

Urban Decay Alice Through the looking Glass Palette

Hallo Ihr Lieben!
Vor knapp 2 Wochen ist die neue Alice Through The Looking Glass Palette
von Urban Decay endlich im Onlineshop von Feelunique online gegangen
und auf Grund einiger amerikanischer Youtuber,
welche die Palette in den Himmel gelobt haben, konnte ich nicht widerstehen und
habe sie mir schnell bestellt.

Leider wird sie nicht in Deutschland erhältlich sein, daher müsst Ihr
sie, falls Ihr einige Euros ürbig habt, im Ausland bestellen.
Meine Bestellung bei feelunique verlief übrigens Problemlos –
innerhalb einer Woche nach der Auftragsbestätigung hielt ich sie schon in den Händen! 🙂

Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review

Das Palettendesign

Bei Instagram habe ich es schon erwähnt das die Alice Through The Looking Glass Palette
für mich die schönste Palette ever ist! Die Aufmachung ist einfach der absolute Wahnsinn;
so viel Liebe zum Detail habe ich noch nie gesehen.
Ihr hättet mich mal beim Auspacken und Swatchen sehen sollen. 😀
Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review
Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review



Eckdaten

20 Lidschatten – Mix aus Matt, Schimmernd, Glitzer, Duochrome
1 zweiseitiger Pinsel
erhältlich in ausländischen Shops
Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review
Klappt man die Urban Decay Palette auf entdeckt man sofort einen liebevoll verzierten
Spiegel und eine Art Fenster, auf welchem ein Spruch versehen ist.
Im Allgemeinen macht die Palette einen sehr wertigen Eindruck . bei dem Preis
habe ich aber auch nichts anderes erwartet.
Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review

Klappt man die beiden Seiten auf kommt ein wunderschöner Schmetterling in 3D Optik
zum Vorschein – mega mega hübsch! 🙂

 Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review
Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review

Die Lidschatten

Die Lidschatten sind im unteren Teil der Palette – man kann diesen Einzug auch komplett
herausziehen. Die Farbzusammenstellung ist schon sehr ungewöhnlich und genau das
macht die Alice Through The Looking Glass Palette für mich auch aus.
Ein toller Mix aus Naturtönen und knalligen Farben.
Die Pigmentierung der Lidschatten ist im Großen und Ganzen wirklich gut –
die matten Farben haben mich allerdings etwas enttäuscht.
Sie sind nur mittelmäßig pigmentiert und lassen sich nicht so einfach Verblenden,
da ist ein bisschen Geduld gefragt.
Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review

Die Swatches

1. Reihe
Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review
Looking Glass ist ein hautfarbener Ton mit leichtem Stich ins Pinke und einem satinierten Finish.
Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review
Hatter ist ein wunderschönes ‚Rasengrün‘ mit winzigen Glitterteilchen.
Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review
Lily ist ein unglaublich hübscher changierender Rosaton. Ich war sofort verliebt. 😀
Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review
Heads Will Roll ist ein Meeresblau mit Stich ins Türkis und mit feinen Glitterteilchen versehen.
Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review
Time ist ein schimmernder Mixton aus Lila, Blau und Anthrazit.
2. Reihe
Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review
Reflection ist ein pfirsicherfarbener matter Lidschatten – perfekt als Base für die Crease!
Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review
Gone Mad ist ein dunkles Lila mit feinem Glitter, welchen man auf dem Lid allerdings kaum wahrnimmt.
Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review
Duchess ist ein duochromer peachfarbener Lidschatten.
Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review
Bandersnatch ist ein mattes Dunkelblau.
Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review
 Dream On ist ein Pflaumeton mit Schimmer und Glitter.
Leider kommt er auf dem Auge kaum heraus, daher empfielt es sich ihn mit den
Fingern oder einem angefeuchteten Pinsel aufzutragen.

 3. Reihe

Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review
Dormouse ist ein warmes Mittelbraun mit vereinzelten Glitterteilchen.
Mich erinnert die Farbe ja an etwas Bestimmtes.. das gehört aber nicht hierher! 😀
(Nichtsdestotrotz eine tolle Farbe!)

 Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review

Paradox ist ein intensiver Orangeton mit hohem Schimmeranteil.

 Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review

Kingdom ist ein brauner Lidschatten mit leichtem Roségold-Anteil, ebenfalls mit schimmerndem Finish.

 Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review

Salazen Grum ist ein Rotpink mit metallischem Finish.

 Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review

Chronosphere ist ein schimmerndes Braun.

 4. Reihe

Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review
Metamorphosis ist ein mittelblauer Ton mit changierendem Effekt.
Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review
Cake ist ein intensives Pink mit Glitter.

 Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review

Chessboard ist ein mattes Mittelbraun.
Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review
Royal Flush ist ein silberner Schimmerton – toll im Augeninnenwinkel!

 Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review

Mirror ein Taupe mit metallischem Finish.

 

Meine Swatch-Favoriten

Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review
 vlnr.: Lily | Reflection | Duchess | Paradox | Kingdom | Salazen Grum | Chronosphere | Metamorphosis
Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette Review

 Fazit

Ich bereue den Kauf absolut nicht, die Palette wurde sehr liebevoll und aufwändig
gestaltet und die Lidschatten haben eine angemessene Qualität.
Beim Schminken sind keine Grenzen gesetzt – vom Nude-Look bis zum dramatischen
Make-Up ist alles möglich – ich freue mich schon sehr darauf Euch alsbald Make-Up’s mit
der Alice Through The Looking Glass Palette von Urban Decay zu zeigen! 🙂
Liebe Grüße,
Sabrina

 

15 Kommentare

  1. Mai 23, 2016 / 8:59 am

    Wow, was für eine großartige Palette! Und toller Post dazu ♥

    • Sabrina
      Juni 4, 2016 / 4:30 pm

      Oh ja, sie ist einfach wundervoll! Vielen Dank. 🙂

  2. Geri Amazon
    Mai 23, 2016 / 8:59 am

    Die Palette ist so schön *_* ich bin auch noch auf der Suche nach ihr <3

    • Sabrina
      Juni 4, 2016 / 4:30 pm

      Oh ja, ein echtes Sammlerstück! 🙂
      Ich drücke Dir die Daumen, das du sie noch irgendwo ergattern kannst.

  3. Mai 23, 2016 / 11:33 am

    Ahhh, die Farbzusammenstellung ist ja der Hammer. Bin gespannt was du schönes damit zauberst.

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart ♥

    • Sabrina
      Juni 4, 2016 / 4:31 pm

      Ja, mit ihr kann man so ziemlich alles schminken – ein echter Allrounder! 🙂

  4. Mai 23, 2016 / 12:23 pm

    So eine wunderschöne Palette. Die Farben und das Design gefallen mir richtig gut.
    Liebe Grüße ♡

    • Sabrina
      Juni 4, 2016 / 4:31 pm

      Das ist sie definitiv. 🙂

  5. Mai 23, 2016 / 9:40 pm

    Habe die Palette schon überall auf Insta gesehen und angesabbert… tolles Teil! Und so schöne Farben *_* Ich freue mich auf deine Kreationen mit diesem Schmuckstück.

    • Sabrina
      Juni 4, 2016 / 4:31 pm

      Oh ja, sie ist traumhaft! 🙂

  6. Mai 24, 2016 / 8:09 am

    Danke für den schönen Post =) die Swatches sind super, so dass man die Farben auch gut sieht. Ich finde es immer doof, wenn z. b. alle/viele Farben auf dem Arm geswatched werden und man sie nur von weit weg sieht, das bringt irgendwie nicht so viel 😀

    • Sabrina
      Juni 4, 2016 / 4:32 pm

      Hui, gerne – freut mich das er Dir gefällt! 🙂 Ist zwar eine Sauarbeit, aber so behält man meiner Meinung nach einen besseren Überblick. 🙂

  7. Anne Alice
    Mai 24, 2016 / 6:09 pm

    Gott, die Palette ist so schön! Sehr schade, dass die bei feelunique ausverkauft ist, aber auch kein Wunder.
    Ich finde die Farben sehr, sehr schön, aber das Design ist einfach der Beste an der Palette! So viel Liebe zum Detail!

    Liebe Grüße, Anne <3

  8. August 25, 2016 / 4:31 pm

    Mit dieser Palette habe ich auch schon geliebäugelt. Finde das Design einfach wunderschön! Werde mal schauen, ob ich mich auch mal zu einer Bestellung bei Feelunique durchringen kann. Meine Lieblingsfarben aus der Palette sind Heads Will Roll and Salazen Grum.
    Liebe Grüße,
    Christina ♥ https://caliope-couture.com

    • Sabrina
      August 28, 2016 / 1:33 pm

      Die Palette ist besonders für Sammler ein Traum. 🙂
      Oh, ich drücke Dir die Daumen das du sie noch irgendwo findest,
      das könnte allerdings schwierig werden da sie stark limitiert war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Von Google abmelden.