google.com, pub-3615093771608835, DIRECT, f08c47fec0942fa0

XL Concealer Vergleich – Drogerie und High End

XL Concealer Vergleich Drogerie und High End

Der große Concealer Vergleich – Drogerie & High End

Ich liebe es Produkte aus einer Kategorie miteinander zu vergleichen und anhand der Klickzahlen zu meinem XL Bronzer Vergleich scheint Euch das auch sehr zu interessieren! Daher habe ich mir all‘ meine Concealer geschnappt und sie miteinander verglichen. Natürlich verrate ich Euch wieder welches meinen liebsten Abdeckprodukte sind und welche Fehlkäufe sich über die Zeit bei mir angesammelt haben.

Wofür ein Concealer?

Concealer sind vielseitig einsetzbar und sollen vorrangig Hautunreinheiten abdecken sowie Augenringe und Rötungen verschwinden lassen. Außerdem werden sie gerne zum Highlighten verwendet um dem Gesicht mehr Dimension zu verleihen.

XL Concealer Vergleich Drogerie und High End

Welche Arten von Concealern gibt es?

Sie werden in verschiedenen Konsistenzen angeboten. Am Beliebtesten sind flüssige- und Cremeconcealer. Es gibt sie aber auch in Puderform. Die stärkste Deckkraft findet man bei den Cremeprodukten; flüssige Concealer haben meist eine leichte bis mittlere Deckkraft.

XL Concealer Vergleich Drogerie und High End

Concealer auf den Hauttyp abstimmen!

Bei trockener Haut wird immer zu einem feuchtigkeitsspendenden Produkt geraten. Deshalb empfiehlt sich ein flüssiger Concealer. Neigt man zu fettiger Haut sollte man auf Cremeconcealer verzichten oder nur sehr sparsam damit umgehen. Diese verstärken den glänzenden Effekt und können die Poren verstopfen, was wiederum zu einer erhöhten Talgproduktion führt.



Mein Concealer Vergleich

Cremeprodukte

XL Concealer Vergleich Drogerie und High End

Den Soap & Glory Kiss Ass Concealer in Light habe ich vor einiger Zeit bei Ebay erstanden. Ich muss gestehen, dass ich ihn noch gar nicht verwendet habe. Auf Grund meiner öligen Mischhaut greife nahezu immer zu einem flüssigen Abdeckprodukt.

Die Catrice Camouflage Cream in der Farbe Ivory‘ habe ich früher gerne zum Abdecken vereinzelter Pickel verwendet. Heute mache ich das nicht mehr, da sich das Produkt im Laufe des Tages bei mir ganz komisch am Pickel absetzt und ihn nur noch mehr betont. Allerdings benutze ich die Camouflage gerne zum Primen meiner Augenlider. Speziell an Tagen wo meine Adern besonders stark durchscheinen. Denn Abdecken tut sie perfekt! Ich würde sie Euch aber nur zum Primen empfehlen, wenn Ihr ebenfalls leicht ölige Lider habt. Die cremige Konsistenz trocknet die Haut nämlich etwas aus. Bei sehr trockenen Augenlidern solltet Ihr lieber einen normalen Eye Primer verwenden.

 

flüssige Concealer

XL Concealer Vergleich Drogerie und High End

Im Überblick vlnr

Essence get picture ready! brightening concealer 10 Ivory‘
Trend It Up Sheer Nude Concealer 010
Catrice Liquid Camouflage High Coverage Concealer 005 Light Natural
Catrice Liquid Camouflage High Coverage Concealer 10 Porcellain‘
NYX Photogenic Concealer 01 Porcelain‘
NYX Gotcha Covered Concealer 01 Ivory‘

In der Drogerie / Low Budget Kategorie ähneln sich meine Töne sehr. Lediglich die Catrice Liquid Camouflage in der 010 Porcellain und der NYX Gotcha Covered Concealer in Ivory tanzen wenig aus der Reihe.

Tatsächlich nutze ich sehr viele dieser Concealer regelmäßig und wechsle gerne mal durch. Der TIU ist super cremig und besonders bei trockener Haut sehr empfehlenswert. Der Catrice 005 ist ebenfalls häufig auf Grund seiner tollen Deckkraft und seinem leicht highlightendem Effekt im Einsatz. Den Gotcha Concealer in Ivory von NYX mag ich auf Grund seiner hohen Deckkraft und der hellen Farbe ebenfalls sehr gern‘. Allerdings ist er von der Konsistenz her etwas dicker als die Anderen. Im Sommer habe ich kaum mit einer trockenen Augenpartie zu kämpfen, daher kann ich ihn momentan super tragen ohne das er anfängt zu creasen.

 

XL Concealer Vergleich Drogerie und High End



höherpreisige Concealer vlnr

L.O.V Cover Story Serum Concealer No. 010 Silky Nude
MAC Pro Longwear Concealer NC15′
Make up Forever Ultra HD Invisible Cover Concealer R20

Wer auf der Suche nach einem extrem gelbstichigen Concealer ist wird mit dem L.O.V  Cover Story definitiv seine Freude haben. Die Formulierung ist klasse und wirklich extrem feuchtigkeitsspendend. Bei meiner hellen Haut passt die Farbe leider überhaupt nicht daher kann ich ihn nicht verwenden. Den gehypten Pro Longwear Concealer von MAC hole ich nur noch für Augen Make Up’s (Stichwort Cut Crease) aus der Schublade. Dafür ist er perfekt! Unter den Augen funktioniert er bei mir leider überhaupt nicht. Bereits nach wenigen Stunden fängt er extrem an zu creasen. Der MUFE Concealer war der Fehlkauf des Jahres. So ist das wenn man wie eine wahnsinnige zum ersten Mal in einem Sephora ist! 😀 Ohne ihn zu Swatchen landete er direkt in meinem Körbchen. Ich war mir einfach sicher das die Farbe passt. Tja, falsch gedacht – es gibt anscheinend noch hellere Hauttypen als mich! 😀 Ich denke für Schneewittchen könnte das die ideale Farbe sein.

 

Welche Concealer sind aus Eurer Make Up Routine nicht wegzudenken?

 

Ähnliche Beiträge findet Ihr hier
Vergleich – Drogerie Contouring Produkte
Vergleich – Bronzer

Startet gut in die Woche!
Liebe Grüße,
Sabrina

‚Affiliate

 

2 Kommentare

  1. Juli 24, 2017 / 8:45 am

    Guten Morgen Liebes,
    bin gerade über deinen Beitrag gestolpert und finde ihn klasse. War eh schon auf der Suche nach einem neuen. und ich muss sagen entweder NYX oder der Make up Forever Ultra HD Concealer sind meine Lieblinge! Danke für den Post!
    Liebe Grüße
    Bella
    https://myandyourface.blogspot.de/

  2. Juli 25, 2017 / 4:00 pm

    Huhu!

    Erstaunlich, ich besitze keinen einzigen davon. 😀

    Ich benutze jeden Tag den Wake Up Concealer von Manhattan. Den gibt es seit Ewigkeiten und er funktioniert bei mir gut. Ich hab nämlich auch ziemlich trockene Haut 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Von Google abmelden.